Mit Kartoffeln und Quark zum Ferienspielplatz

Am Donnerstag übernahm die UWG die Mittagsversorgung auf dem Ochsenfurter Ferienspielplatz. Dazu waren frische Kartoffeln zu schälen. Unter den UWG-Mitgliedern stellte sich schnell heraus, wer am zügigsten, am schönsten oder am geschicktesten die beliebten Erdknollen enthäuten konnte. Zu den frischen Kartoffeln wurde Quark mit Kräutern gereicht. Die Getränke stellte Annemarie Oechsner zur Verfügung. Letztlich verputzten die hungrigen Bauleute aus Kleinspreisselsdorf alles restlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.