Datenschutzerklärung

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

A) Zur Erfüllung des Vereinszweckes

Mit dem Beitritt erklärt sich das Mitglied einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft benötigten personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutz-Grundverordnung per EDV für den Verein erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Dabei handelt es sich um: Name, Anschrift, Geburtsdatum, Familienstand, Beruf, Telefon und Bankverbindung. Ohne dieses Einverständnis ist eine Aufnahme in den Verein nicht möglich.

Die überlassenen personenbezogenen Daten dürfen ausschließlich für Vereinszwecke verwendet werden. Hierzu zählen insbesondere die Mitgliederverwaltung, die Veröffentlichung in den Vereinsmedien sowie interne Aushänge. Eine anderweitige Verarbeitung oder Nutzung, insbesondere die Übermittlung an Dritte, ist zulässig, soweit sie den satzungsgemäßen Zwecken dient, im Übrigen nicht zulässig.

Der Vorstand führt aktuell ein Verzeichnis der Verarbeitsungsktivitäten. Jedes Vereinsmitglied, welches mit personenbezogenen Daten umgeht (z.B. Vorstand ) ist zur Einhaltung der Datenschuzanforderungen verpflichtet.

Wir nehmen das Thema Datenschutz sehr ernst. Bei Fragen oder Hinweisen können diese unter vorsitz@uwg-ochsenfurt.de adressiert werden.

B) Auf unserer Homepage

Unsere Website dient nicht kommerziellen Zwecken. Wir informieren hiermit über unseren Verein, seine Ziele und die satzungsgemäße Erfüllung seiner Aufgaben. Dabei werden auch Fotos und Kontaktdaten von Ansprechpartnern des Vereins veröffentlicht. Diese Informationen dürfen nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet werden.

Kommentarfunktionen, Cookies etc. sind auf unserer Website deaktiviert. IP-Adressen werden von uns nicht aktiv erfasst, geschweige denn ausgewertet.

Analysedienste

Wir nutzen für die Websitestatistik die Funktion des WordPress Plugins Jetpack. Dabei werten wir nicht-personenbezogen u.a. die Zugriffe (klicks) nach Zeitraum (Tag, Monat, Jahr), Herkunft und besuchte Seite / Beitrag aus um unser Angebot zu optimieren.

Social-Media-Plugin „Shariff Wrapper“

Auf unserer Website werden Social Media Buttons lediglich als statische Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Website des Anbieters enthält. Durch das Anklicken der Grafik werden Sie somit zu der Website des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, genauso wie es auch bei normalen Links funktioniert. Erst beim Aufruf der Website des Anbieters erhält dieser Informationen über Sie, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse. Sofern Sie die Button-Grafiken nicht anklicken, findet keinerlei Datenaustausch statt.

Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen über das Plugin und zur Shariff-Lösung finden Sie hier: https://de.wordpress.org/plugins/shariff/

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.